Sie sind hier: Startseite » Krankheiten » Allergie » Kreuzallergie

Kreuzallergie

Oft führen Nahrungsmittel zu allergischen Erscheinungen weil man eine Allergie gegen bestimmte Pollen hat. In der "Hochsaison" sollten daher bestimmte Nahrungsmittel vermieden werden.

Ich habe Ihnen hier eine Liste zusammengestellt:

Kreuzallergene bei Frühblüherallergie

Rohe Kartoffeln, Paprika, Tomate, Anis, Karotte, Kümmel, Sellerie, Fenchel, Koriander, Apfel, Aprikose, Erdbeere, Kirsche, Pflaume, Haselnuss, Mandeln

Beifussallergie? Vorsicht bei:

Anis, Karotten, Kümmel, Sellerie, Fenchel, Kamille, Curry, Ingwer, Muskat, Pfeffer, Tomate, Paprika

Bei Gräserallergie sollte man nicht essen:

Getreide-Mehle, Erdnuss, Soja

Bei einer Latexallergie kann eine mögliche Reaktion auf verschiedene Nahrungsmittel auftreten.

Dies sind zum Beispiel:

Avocado, Banane, Kiwi, rohe Kartoffeln, Tomate, Kastanie, Birkenfeige